Samstag, 3. August 2013

Sweet as sugar :)

Gestern habe ich mal mein 'Talent' beim Kochen bzw eher Backen auf die Probe gestellt :D Und ich muss sagen.. es hat echt funktioniert und das Ergebnis hat geschmeckt. Ich habe mich mal an karamellisierten Nektarinen und Himbeeren mit Vanilleeis versucht. Ich muss zugeben, dass es eigentlich mit einer Mascarponecreme, anstatt mit Vanilleeis gemacht werden sollte. Leider ist mir diese gründlich misslungen :D






Wenn ihr es auch ohne die Mascarponecreme machen wollt braucht ihr: 2 Nektarinen, Himbeeren, brauner Zucker, Vanilleeis, Butter und Himbeergeist oder Amaretto.
Zuerst teilt ihr die Nektarinen und entfernt den Kern, danach drückt ihr sie in braunen Zucker. Gebt dann ein bisschen Butter in eine Pfanne und legt die Hälften mit der aufgeschnittenen Seite nach unten hinein. Streut dann noch ein bisschen braunen Zucker darüber und löscht es mit Himbeergeist ( ich habe lieber Amaretto genommen ) ab. Schließt die Pfanne mit einem Deckel und wartet bei geringer Hitze dann ca. 5-10 Minuten. Dreht die Nektarinen dann auf die andere Seite und gebt die Himbeeren dazu. 1 Minute warm werden lassen, vermischen und dann seit ihr schon fertig :) Jetzt nur noch Vanilleeis auf einen Teller geben und alles aus der Pfanne dazu machen.
Meiner Familie und mir hat es sehr gut geschmeckt, obwohl ich eigentlich nicht so gerne warme oder gebackene Früchte esse. Probiert es einfach mal aus.. es ist auch nicht soo viel Arbeit :)

Viel Spaß beim Nachmachen :)!

xoxo Sophie ♥

Kommentare:

  1. Das sieht sooooo lecker aus. Danke, für dieses Rezept. Werde mich bei Gelegenheit sofort ausprobieren. :)

    Ich bin jetzt Leserin deines Blogs und würde mich freuen, wenn du mal bei mir vorbei schaust :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Das muss ich unbedingt mal versuchen! :)
    oh, da bekomme ich Hunger :(
    Derzeit läuft bei mir eine Blogvorstellung, schau doch mal vorbei :)
    http://gonnaholdyou.blogspot.de/

    AntwortenLöschen